Kategorie-Archive: Allgemein

Anthropo-Fuge II

http://www.akerma.de/media/150fc5dae7204ce9ffff800cffffffef.mp3 Werbeanzeigen

Weiterlesen

Alma Astronomer

http://www.akerma.de/media/eaf9ad23d5450529ffff8018fffffff1.mp3

Weiterlesen

Tribaltuba

http://www.akerma.de/media/b6e346a416e8b2c3ffff800affffffef.mp3

Weiterlesen

Sounded Time

http://www.akerma.de/media/ceb89772a5b5d1ffff8013fffffff1.mp3

Weiterlesen

A Hoverfly

http://www.akerma.de/media/f0114e8d16cad2fffff809fffffffef.mp3

Weiterlesen

March-April Melody

http://www.akerma.de/media/b45d1aff236963f7ffff804cffffffef.mp3

Weiterlesen

Point of some return

Point of some return (Video) Work long hours Painful silence Nightly showers Wandering, smiling Innocent afloat / Our minds rising high / Climbing up a tree / Embracing reality / 2 Wide horizons / Eerie landscapes / Tantalising / Like a handshake / Most of us have realised / The air we breath is free …

Weiterlesen

YEARS (Geburtstagslied mit ungeplantem Katzenjammer)

  Bei dieser Aufnahme handelt es sich nur um eine Probe. Wegen unvorhersehbaren Katzenjammers im Hintergrund ist die Probe zu sehen (Video): YEARS

Weiterlesen

Sonate für Cello, Violine und Klavier

http://www.akerma.de/media/3e0bb72997054aeffff8009fffffff0.mp3

Weiterlesen

Point of no return

http://www.akerma.de/media/aa4222c3f2cf18e9ffff8077ffffffef.mp3 1 Work long hours Painful silence Nightly showers Wandering, smiling Innocent afloat Our minds rising high Climbing up a tree Embracing reality 2 Wide horizons Eerie landscapes Tantalising Like a handshake Most of us have realised The air we breath is free We are at a point Of no return – I see 3 …

Weiterlesen

Gagaku Sho

http://www.akerma.de/media/df8061cddc99a571ffff800dfffffff1.mp3

Weiterlesen

Du da (Video)

Du da

Weiterlesen

Andromeda

Andromeda (Video)   Auf der blauen Erde lebt die allergrößte Herde So wie ihr / hier die Tiere / essen wir / gerne Menschen / auf der blauen Erde / anstatt / tiefgrüne Pflanzen / Wir von Andromeda / ihr / seid ganz für uns da / Wir vom ganz andern Stern / mögen / …

Weiterlesen

100000 Puten (Video)

100000 Puten

Weiterlesen

Sunny Sands (Video)

Sunny Sands

Weiterlesen

Layer of Significance

http://www.akerma.de/media/f223c2e71adba230ffff802bfffffff1.mp3  

Weiterlesen

Refractory Hearts

http://www.akerma.de/media/5f3d563662f8f3affff8005fffffff1.mp3

Weiterlesen

With the passage of time

http://www.akerma.de/media/cd94bdfc31d82c3bffff801affffffef.mp3

Weiterlesen

Hapi Minute

http://www.akerma.de/media/cd94bdfc31d82c3bffff801bffffffef.mp3

Weiterlesen

What is life like in a zoo

http://www.akerma.de/media/816840b26d5c1c90ffff8021fffffff1.mp3 What is life like in a zoo? Day in day out they stare at you People want to set us free and don’t know what will ensue In the presence of predators Who will give me peace and shelter What is life like in a zoo? It is as boring as can be What …

Weiterlesen

Matryoshka Stories

http://www.akerma.de/media/8afd5d1dbccb0f84ffff8035fffffff1.mp3 Sooo                                                    you’ve been to Russia Land…,                                                state of all evil Well…                                                  of cyber warfare Of                                                        matryoshka stories U.S.                                                      gave a promise Not                                                       not to enlargen Now                                                     look at the map and Find                                                      NATO expanded We                                        need some fresh sanctions more                                    military spending some                                    tangible measures for                                         new western pleasures Well and state of …

Weiterlesen

Neander Tale

http://www.akerma.de/media/9bfe67d9ab86d50dffff802bfffffff0.mp3 Neander Tale I’ll be chasing rainbows         any      time Waiting on your sign and I’ll comply Ooohh             oooh Ooohh             oooh Jaunting to the           caves of          long     ago Neandertal(ian) genes in each of us Ooohh             oooh Did      you      know   he        was      like      you and           me       pain     tings    in the   caves Show   show Show   show He …

Weiterlesen

Pollyana in Top Shape (Blind People Can See)

http://www.akerma.de/media/a26c7d186111f561ffff805cfffffff1.mp3 You say blind people can     see You can turn red lights to   green You say that we learn from pain I know that some fish can   fly How                dare you         say: It’s                   all child’s        play  Some people love to conceal The dark side of life which is real Someone who’s deaf will not hear …

Weiterlesen

Chaos in the Megamachine

http://www.akerma.de/media/5161d81c56585db6ffff8042fffffff0.mp3

Weiterlesen

Compli-City

http://www.akerma.de/media/459cf96daa40dc7effff801afffffff1.mp3   Kick-start a life      and celebrate         your child’s first drive, perfume the air,     particulates  matter, Compli-city   Born into     the world a leaf     swirled about         by      powerful market forces   For just two days,  a flight to where,   the sun burns down,        it’s anywhere, a hotel pool, departing: Cool   Upmarket stuff      related to     …

Weiterlesen

The Banker

http://www.akerma.de/media/77d8b4c52d5efab7ffff801bfffffff0.mp3 The banker   My thoughts need time… Your ideas re-align Our views do depend On ready-made mistakes Money is a storage  it makes you feel euphoric Later I discovered    a shadow and it hovered On my interest creating crime… It’s a fine line He got out of hand Financing shifting sands Read it in …

Weiterlesen

Missing Trombone

http://www.akerma.de/media/e695b058d1854902ffff8034fffffff1.mp3

Weiterlesen

Industrial Wasteland

http://www.akerma.de/media/e695b058d1854902ffff8033fffffff1.mp3

Weiterlesen

Tropicana

http://www.akerma.de/media/e8803b1662e84525ffff8073fffffff1.mp3

Weiterlesen

My flat’s a dockyard

http://www.akerma.de/media/e8803b1662e84525ffff8074fffffff1.mp3 My flat’s a dockyard And I hear that         sound Of somebody            around The restless   legs Searching for anchorage Whoever it is it’s driving me mad And I know for          sure Anyone in my           place Would feel the same           Am I to blame Blue drilling machines Their noise in my veins Causing high pressure / …

Weiterlesen

God Night Spooky Woogie

http://www.akerma.de/media/f3a447fc135f91acffff809ffffffff1.mp3

Weiterlesen

Theorem

http://www.akerma.de/media/f3a447fc135f91acffff809efffffff1.mp3

Weiterlesen

Tango Technico

http://www.akerma.de/media/f3a447fc135f91acffff809dfffffff1.mp3

Weiterlesen

Mindust

http://www.akerma.de/media/ee653048953b7455ffff8018fffffff1.mp3

Weiterlesen

Guitar-rangbi-rangbi

  http://www.akerma.de/media/affe882d6b084e89ffff8060fffffff1.mp3

Weiterlesen

Kirchlich getraut

  http://www.akerma.de/media/affe882d6b084e89ffff801bfffffff1.mp3

Weiterlesen

Mamalapuram

  http://www.akerma.de/media/1ceba1a1618c7281ffff80ddffffffef.mp3

Weiterlesen

Glockenhäuten

http://www.akerma.de/media/1ceba1a1618c7281ffff80dcffffffef.mp3

Weiterlesen

You just missed my heart (agony)

Seltsamerweise hat das Erschießen wehrloser Tiere beim angeblich sportlichen Jagen viele Freunde. Gegen einen augenblicklichen Tod in dem Augenblick, in dem die Kugel trifft, wäre nichts einzuwenden. Aber: Sehr häufig treffen die Jäger daneben, woraufhin das angeschossene Tier unsägliche Qualen leidet: http://www.akerma.de/media/3f861292e4037ba2ffff806afffffff1.mp3 You can hunt me down brother You are quite an expert Once upon …

Weiterlesen

No God (neue Version)

Passend zum SÄKULAMA hat Vegetation eine neue Version von NO GOD eingespielt. Nicht gerade makellos, aber hoffentlich besser als die erste Version vor etwa einem Jahr. http://www.akerma.de/media/3f861292e4037ba2ffff8069fffffff1.mp3

Weiterlesen

SÄKULAMA

VEGETATION hat eine neue Version des SÄKULAMA eingespielt. Dieses Stück verarbeitet die Aussage des Dalai Lama, dass wir zwar auf Religion verzichten könnten, nicht aber auf Ethik und dass es vielleicht tatsächlich besser wäre, auf Religion zu verzichten. http://www.akerma.de/media/45a297e8ef9afb0ffff8049ffffffef.mp3

Weiterlesen

Wakeful Larks – Unconceived

http://www.akerma.de/media/f94840b042515256ffff82f2ffffffef.mp3

Weiterlesen

Wakeful larks – unconceived

Wakeful larks – unconceived Silence, darkness, sisters, twins, spurn gloomy thoughts of putting in New beings into space Darkness round you quite profound, creation sleeps, there is no sound I will give it here a tongue Refrain Wakeful larks will listen to my midnight song Wakeful larks trill melodies to cheer the doom Haste, haste, …

Weiterlesen

Dein Gesichtszug

http://www.akerma.de/media/630282c43229c6ecffff809efffffff0.mp3 Dein Gesichtszug fährt gleich ein auf Gleis 2 Bin da, warte, geh‘ zur Tür, der Zug ist leer Dein Gesichtszug hat Verspätung bis nach 4 *** Gleisarbeiter – bessern aus *** Stehe, warte an der Schranke, Dein Gesichtszug fährt vorbei Schaue nach dem Liegewagen Wär‘ zu gerne selbst dabei *** Dein Gesichtszug war entgleist …

Weiterlesen

Trumpete

http://www.akerma.de/media/3ac0805cfff14f35ffff8052ffffffef.mp3 Former Grandeur of the Nation I am sworn in to restore

Weiterlesen

Herr Metik

http://www.akerma.de/media/e9d773d8f4c9d5acffff8012fffffff0.mp3

Weiterlesen

Small Island

http://www.akerma.de/media/dabd482957a01df8ffff8045fffffff0.mp3 Small island, see me on a Monday evening Small island find me on a Tuesday morning Small island catch me on a Wednesday happy What life is for? I’m still not quite sure Lush island treat me on Thursday, truly Green island feed me on a Friday veggie Hilly island show me mountain lakes …

Weiterlesen

Holiday no-roast

http://www.akerma.de/media/53d6da039825975ffff806ffffffff0.mp3 Dieser Tage erhält man seltsam anmutende Karten und Grußadressen, auf denen unrespektierlich zu lesen steht, man solle es sich bei gutem Braten gut gehen lassen. Besinnlich brutzelnde Braten bei Kerzenschein? VEGETATION rät: Lass das sein!  

Weiterlesen

From Outer Space

http://www.akerma.de/media/a12488f89831c9dffff8019fffffff1.mp3     I saw the world from outer space I assume, I assume, I assume I can help, I can help, I can help  

Weiterlesen

Demonised my text

  http://www.akerma.de/media/4493754f8cae52cbffff8014fffffff1.mp3 Demonised my text What’s gonna happen next? Tell it to the editor As if she were my creditor Even heard her say Today you will pay You are not my narrator I’ll truncate down your character Edit you away My demons got perplexed Seizing a pretext Sat down wrote a song Its melody …

Weiterlesen

Nirvana

http://www.akerma.de/media/12a285c24c1310f8ffff801afffffff1.mp3

Weiterlesen

Ein Prozent

Vegetation verschlägt es die Stimme: Weniger als EIN PROZENT aller Chinesen sind heute Vegetarier. Bei einem Übermilliardenvolk wären dies immerhin 10 Millionen Menschen. Während sich der Fleischkonsum pro Kopf 1982 auf 13 kg belief, verzehrt man heute in China 63 kg pro Person. Offenbar möchte man es so richtig auskosten, dass man sich Fleisch heute …

Weiterlesen

Nirvana

NIRVANA 1 Ich sah dich Du mich gar nicht In   Indien An     dem    Ufer Eines    Salzsees Gelb der Wind flieht Man    sich    spiegelt In der Wüste Sand ist hier der  Sinn Mama   Morgana 2 Nirvana Ein Veganer Am Ausweg Aus dem Kreislauf Der Geburten An der Küste Der Entzweiflung Am Gestade Mama Morgana Wehen wir …

Weiterlesen

B12

Ebenso unverzichtbar wie Musik: das komplexe Vitamin B12: http://www.akerma.de/media/2e215d52d7fc0000ffff802ffffffff0.mp3 Under your skin Music is vitamin Take it, take it in Under your skin Music our vitamin Take it, take it, take it in Music, music is vitamin Take it, take it, take it in

Weiterlesen

Besser geschlachtet als nie gewesen?

Ein fortgeschrittenes Argument gegen die vegetarisch-vegane Lebensweise lautet: Dadurch, dass Menschen Tiere essen, kommen sie wenigstens noch auf die Welt. Und besser ein kurzes Leben aus Mästung und Schlachtung als gar kein Leben. Schon der römische Philosoph Lukrez wusste es besser: Bevor wir zu existieren begonnen hatten, waren wir schlicht nicht da, für die ein …

Weiterlesen

Horribile apparet?

http://www.akerma.de/media/c22832732056679dffff858cfffffff1.mp3 Horribile apparet? respice item quam nil ad nos ante acta vetustas temporis aeterni fuerit, quam nascimur ante. hoc igitur speculum nobis natura futuri temporis exponit post mortem denique nostram. numquid ibi horribile apparet? num triste videtur quicquam? non omni somno securius exstat? (Lukrez, De rerum natura) Deutsch: Denke desgleichen daran, wie nicht vergangenes Alter …

Weiterlesen

Freedom Now

http://www.akerma.de/media/3ed54b58b68a224cffff8160fffffff1.mp3 Saw that cow? Freedom now / anyhow / Freedom now Saw that calf? Sawn in half / human staff / sawn in half Saw the chains! Chains of pain / Slewn by Cain / Chains of pain The goose and the feather /Don’t know something better? The sooner the better / A world without …

Weiterlesen

Beim Dasein angestellt

http://www.akerma.de/media/8366e5997f2f87b0ffff80afffffffef.mp3 Beim Dasein angestellt Ich hab diese Welt Wirklich niemals so bestellt Sie kam auf dem Tablett Und wirkte anfangs nett Ich steh‘ in der Welt Damit das Dasein sich erhellt Im Regen, im Regen Gestern war der Tag Als du mich nett ansahst In dem lila Café Draußen fiel neu Schnee Du bist in …

Weiterlesen

Raga

http://www.akerma.de/media/4af258dc7405efa6ffff80c7ffffffef.mp3

Weiterlesen

Wo Hindu auch gehst: Jemand ist schon da!

http://www.akerma.de/media/a1ea2f35c0975a4effff808fffffffef.mp3

Weiterlesen

Living beings

http://www.akerma.de/media/fcefaca520353973ffff8033ffffffef.wav Diving in the sense / of words that go along Flying in the skies / of meaning ever dense Smart fish in the sea / Swift birds in the sky Settled on their way / fashionable style Breathless on a hook / decoyed in a trap illusions of escape / Never ending rest   …

Weiterlesen

Du da

http://www.akerma.de/media/dd6645ade310947affff801bfffffff1.wav Du da geh nicht Fort, höre du da den Moll- Akkord Denn Du da Kaufst dir Tier Und meinst du da „Nicht mein Bier!“? Du da Schau mich an Ob nicht auch du Dann und wann… Am Ende War das Wort Und man kennt es Tiertransport Beim Abendbrot Unter dem Abendrot… ? Du da …

Weiterlesen

Palitana

Ein Jain kam daher und fand so geht’s nicht mehr dass in der ganzen Stadt der Tod das Sagen hat Palitana… So wurde abgestimmt man tötet hier kein Rind Und kein Schwein sagt Nein Palitana   PALITANA

Weiterlesen

Lapplandloop

Ein beliebtes Argument gegen die vegetarische Ernährung lautet: „Aber im tibetischen Hochland oder in Lappland kann man doch auch nicht vegetarisch leben!“ Will man sich denn für immer im ewigen Eis niederlassen? Wer eine Reise nach Lappland machen will, findet meistens auch vegetarische Ernährung angeboten. Wir singen den Lapplandloop: LAPPLANDLOOP

Weiterlesen

Juniwetter

Juniwetter

Weiterlesen

A Day

Zwischendurch ist es immer mal sommerlich gewesen. Bald wird man vielleicht verreisen und sich vor das Problem gestellt sehen: Es gibt nicht immer oder nicht überall vegetarisches/veganes Essen. A DAY  

Weiterlesen

Vertonung des Gedichts „Das Kalb“ von Justinus Kerner

DAS KALB Du Tier, im dunklen Stall geboren, Eh‘ du des Lebens recht bewußt, Greift dich ein Schlächter bei den Ohren Und reißt dich von der Mutterbrust. Dein großes Auge, fromm und helle, Sieht da die Au zum erstenmal, Doch angstvoll; denn des Hunds Gebelle Treibt rastlos dich durchs grüne Tal. Bald binden sie dir …

Weiterlesen

Aaron Erewhon

Aaron Erewhon Elektronikkontrollverlust hoch über den Wolken

Weiterlesen

Wiederkehrer

WIEDERKEHRER

Weiterlesen

Angela di Zona Tortona

Angela di Zona Tortona ANGELA DI ZONA TORTONA Angela was born in Zona Tortona Thereupon they moved to a farmhouse When  she was two, like living in a zoo With piggies on her knees At the age of three heard pigs in agony Then a certain day came when she asked her mum: Where does …

Weiterlesen

To be or not to be?

Immer wieder eine einfach-schwierige Frage. Einfach: Wer einmal da ist, will meist auch weiterhin existieren. Schwierig: Ist es richtig, so zu handeln, dass Leute zu existieren beginnen?   TO BE OR NOT TO BE To be or not to be See for yourself Being spelling hell Why not favour stringent void? So strange, same old …

Weiterlesen

Ich steh‘ am Grill (so wie der Urmensch)

Mit dem Flug der ersten Schmetterlinge zieht es die Menschen an den Grill. VEGETATION besingt die bevorstehende Grillsaison und bedient sich dafür eines Liedes der mexikanischen Komponistin Consuelo Velásquez: Ich steht am Grill (so wie der Urmensch) Ich steh am Grill Rot ist die Glut Ich kenn‘ keine Angst vor dem Zischen des Fetts  Ich …

Weiterlesen

Shakahari

Indien gilt als das Land der Vegetarier (Shakahari auf Hindi). Besucht man in Deutschland einen indischen Mittagstisch, wird man, noch bevor man eine Wahl getroffen hat, gefragt: „Chicken?“ VEGETATION findet es bedauerlich, dass der indische Vegetarismus abschmilzt. Wie auch bedauerlich ist, dass der indische Vegetarismus in erster Linie religiös bedingt ist und nur hintergründig ethisch …

Weiterlesen

Waiting Loop (Warteschleife)

In Zeiten grassierender Monopolisierung kann man sich dienstleistende Unternehmen nicht immer aussuchen. Und diese verdienen ihr Geld häufig gar nicht mit den Dienstleistungen für die sie oberflächlich da zu sein scheinen, sondern mit ganz anderen Dingen. Daher verbannen sie Anrufer gern und dauerhaft in Warteschleifen. Als wollten sie sagen: Dein ganzes Leben ist eine Warteschleife, …

Weiterlesen

100000 Puten

Das „landwirtschaftliche“ Dasein der Puten ist unterrepräsentiert, weshalb VEGETATION diesen Tieren ein Lied widmet. Leider fehlt momentan die Zeit, das Lied auszuarbeiten, weshalb es hier nur mit akustischer Gitarre und Gesang angedeutet werden kann: 100000 Puten

Weiterlesen

Antworten eines ethischen Genies

Endlich kann VEGETATION die Antworten des hier bereits am 2. März angekündigten ethischen Genies vorstellen. : Frau Gagleano, erinnern Sie sich daran, wie alt Sie waren, als Sie aufhörten, Fleisch zu essen? Mit 4 Jahren! Erinnern Sie sich noch an einen konkreten Anlass dafür, mit dem Fleischessen aufzuhören? Was waren Ihre Beweggründe? Ich bin auf …

Weiterlesen

Königstiger

Und was ist mit eigenhändig erjagtem Fleisch? Eigenhändig heißt hier: Die Hände halten eine Waffe, die auf Fingerzug schießt und nur zu oft nicht richtig trifft, weil sie in falschen Händen liegt. Gegen einen Augenblickstod wäre nichts einzuwenden. Die Wahrheit sieht aber so aus, dass Tiere häufig übel zerschossen qualvoll verenden. Aber sind die Jäger …

Weiterlesen

Als McCartney an den Dalai Lama schrieb

Den Religionsverzicht des Dalai Lama hat VEGETATION mit dem Lied Säkulama bereits besungen. Einen offiziellen Fleischverzicht scheint der Dalai Lama indes noch nicht verkündet zu haben: Die Ärzte hätten ihm nun einmal Fleisch verordnet. Als Paul McCartney 2008 davon hörte, schrieb er an den Dalai Lama einen Brief und fragte ihn, warum er noch Fleisch …

Weiterlesen

Mother veggie’s son

VEGETATION stellt heute einen Musiker vor, den man nicht eigens vorstellen muss, der aber bereits in den 1970er Jahren zum Vegetarier wurde – also lange bevor man die Möglichkeit hatte, damit nicht als verschroben zu gelten: Paul McCartney. Seine vegetarische Wende wird in zwei Versionen beschrieben. Erste Version: Er angelte und es dämmerte ihm plötzlich, …

Weiterlesen

Kalb nur halb und Osterlamm

Eher improvisiert als geplant: Kalb nur halb und Osterlamm: Ich sah das Kalb nur halb es wurde nicht sehr alt Von der Mutter weg erfüllt es seinen Zweck Statt ihre Milch zu trinken mit weißem Fleisch zu blinken Manchmal sind wir fromm genießen’s Osterlamm Dulden keine Witze nur Zigeunerschnitzel Wer uns nicht kapiert ist irgendwie …

Weiterlesen

Flüchtlinge, Fleisch und das neue Lied REFUGEE

Mit vielen Menschen, die Haus und Hof verließen und nach Europa kommen, um die eigene Existenz zu retten, kommen zahlreiche Menschen nach Deutschland, die wenig vegetarisch leben. Können Vegetarier ihnen dies zum Vorwurf machen? VEGETATION denkt: Angenommen, eine Mehrheit aller Deutschen lebte vegetarisch, so könnten man von den Flüchtlingen verlangen, sich anzupassen. Doch leider geht …

Weiterlesen

Fragen an ein ethisches Genie

VEGETATION hofft, in Kürze und wie angekündigt ein ethisches Genie vorstellen und befragen zu können und stellt hier vorab die Fragen vor: Erinnern Sie sich daran, wie alt Sie waren, als Sie aufhörten, Fleisch zu essen? Erinnern Sie sich noch an einen konkreten Anlass dafür, mit dem Fleischessen aufzuhören? Was waren Ihre Beweggründe? Was waren …

Weiterlesen

Säkulama: der Liedtext

SÄKULAMA Und es sagte der Dalai Lama als man ihn fragte: Ich denke an manchen Tagen, es wäre besser, keine Religion mehr zu tragen. So ist es nun mal, sie alle haben Gewaltpotential. Es ginge ohne Religion, doch das Verkehrte wäre ein Leben ohne Werte, es ist kein Hohn. Ethik ist wertiger als Religion. Säkulama, …

Weiterlesen

Säkulama

Säkulama Es heißt, der Dalai Lama würde so gern vegetarisch leben, könne es aber leider nicht, da sein empfindlicher Magen dies nicht zulasse: Er habe es immer wieder mit (tibetischer) Pflanzenkost versucht, aber sie bekomme ihm nicht. Kaum vorstellbar, dass ausgerechnet ein spirituelles Oberhaupt des tibetischen Buddhismus in der riesigen Vielzahl pflanzlicher Nahrungsmittel und im …

Weiterlesen

Das Andromeda-Argument

Wir von Andromeda sind euch Menschen zivilisatorisch unendlich überlegen. Und dank Tachyonen-Antrieb im Handumdrehen bei euch. Was uns zu Euch treibt? Euer Fleisch! Dachtet ihr etwa eure Kultur? Nein, nein, nein, nicht das Fleisch eurer Tiere, die ihr so gerne esst, sondern das Fleisch auf euren Knochen. Weil es uns besser schmecken wird als alles …

Weiterlesen

Ethische Genies

Man kennt musikalische Genies, Mathegenies, geniale Künstler oder Wissenschaftler. Hat man je von ethischen Genies gehört? Gestern sprach VEGETATION mit einem ethischen Genie: einer Frau, die sich bereits in zartestem Kindesalter entschied, kein Fleisch mehr zu essen, nachdem sie von ihren Eltern eine Antwort auf die Frage bekommen hatte, wie das Fleisch auf ihrem Teller …

Weiterlesen

ANDROMEDA

Wer möchte kann sich hier eine Demoversion von Vegetations neuem Lied ANDROMEDA anhören: Andromeda Informationen zum Hintergrund des Liedes folgen in Kürze.

Weiterlesen

Vegetation präsentiert: Ich kenn‘ meinen Schlachter!

Heute Vormittag wurden Gesang und Gitarre mit ein wenig Schlagzeug und E-Bass gewürzt sodass jetzt eine Demoversion zum Anhören und Aufhorchen zur Verfügung gestellt werden kann: Ich kenn‘ meinen Schlachter!

Weiterlesen

Ich kenn‘ meinen Schlachter!

In Kürze nehme ich endlich mein vor circa drei Monaten geschriebenes Lied ICH KENN‘ MEINEN SCHLACHTER! auf und stelle es hier vor. Mein Beweggrund für dieses Lied ist die allen Vegetariern bekannte Aussage von Karnisten*, sie kennten ihren Schlachter. Aber was soll das denn eigentlich bedeuten? Ich kenne meinen Schlachter – ja und? Wird das …

Weiterlesen

Lupine (Liedtext)

Die Lupine, Kraftmaschine Ich mag sie leiden, auf allen Weiden An ihren Farben mich erlaben Tiere essen, wie vermessen All die Rinder Deren Kinder! Gedanken ranken Um diese Pflanzen Gebräuche ändern, sich an den Rändern Hin zur Mitte, Riesenschritte Die Lupinen, die ich säte Kannst du ernten, ohne Schmerzen Kann ich schneiden ohne Leiden!

Weiterlesen

Vegan Lounge

VEGETATION lebt vegan, macht aber nicht nur vegane Musik: Lounge     Ein Jubilar wünschte sich nichts Materielles zum Geburtstag und bekam dies zu hören: Audiovegan zum 67. Geburtstag    

Weiterlesen

Gottlose Musik

  Warum eigentlich ist die angeblich so rebellische Pop- und Rockmusik in ihren Texten häufig ganz gottergeben? No God  

Weiterlesen

Lupine

Das Glück für Mensch und Tier wächst quasi vor der eigenen Haustür: die Lupine. Glück für Mensch und Tier, weil Menschen im hochwertigen Eiweiß der schön anzuschauenden Lupinen eine Alternative für das unnötige tierische Eiweiß haben und es somit einmal mehr überflüssig ist, Tiere zu züchten, zu mästen, zu transportieren und zu schlachten. Hier gibt …

Weiterlesen